Kinderarbeit in Indien

Zur Unterstützung der wohltätigen Sternsinger-Aktion reist Willi Weitzel nach Indien und dokumentiert, wie dort Kinder harte, gesundheitsschädliche Arbeit leisten müssen, um ihre armen Familien zu unterstützen.

Die englischsprachige Version des Films wurde übersetzt von Bochert Translations.

Häuserkampf in Damaskus, Syrien

In Syrien wurde in den vergangenen Jahren so schwer gekämpft wie nirgends sonst auf der Welt. Den Häuserkampf hat Roshak Ahmad in ihrem Film „12 Tage, 12 Nächte in Damaskus“ dokumentiert. Bei ARTE läuft ihr Film am 07.03.2017 in der Ursendung.

Die Übersetzungen ins Deutsche und Arabische im Produktionsverlauf stammen von Bochert Translations.

 

Auf der Flucht: Kinder spurlos verschwunden

Für ARTE hat die Produktionsfirma Lavafilm eine Dokumentation über unbegleitete Jugendliche gedreht, die nach Europa geflüchtet sind. Bochert Translations hat die Produktion mit Transkription, Zusammenfassung, Übersetzung und Untertitelung der arabischen und persischen Sprachanteile begleitet.

Sendetermin: 08.11.2016 auf ARTE

Willi Weitzel in Kenia

wweitzelDer Reporter Willi Weitzel ist in der ganzen Welt unterwegs, um mehr über sie zu erfahren und insbesondere einem jungen Publikum etwas über sie mitzuteilen. In seinem Projekt Sternsinger beschreibt er, wohin Spenden in Kenia gehen und wie junge und erwachsene Menschen dort leben.

Die englische Sprachversion des Sternsinger-Films stammt von Bochert Translations.